Weißes Haar ist ein ehrenvoller Schmuck

In der biblischen Welt sind alte Menschen sehr angesehen. Sie gelten als erfahren, klug und weise. Die Beschäftigung mit ihren Erfahrungen in der Bibel kann uns helfen, unser Leben heute gut zu gestalten – das vermittelt die Ausstellung "Weißes Haar ist ein ehrenvoller Schmuck".

AUsstellungstafel

Eintauchen in die Welt des Älterwerdens

Tafel zur Ausstellung "Erfahrungen des Alters"

13 Ausstellungstafeln nehmen den Besucher mit in die biblische Welt des Älterwerdens.

Lassen Sie sich mitnehmen in die Welt der alten Menschen zur Zeit des Alten und Neuen Testamentes. Sie werden merken, dass manche Erfahrungen uns auch heute nicht fremd sind. Vielleicht helfen uns sogar die Überlegungen damals, unser Leben heute gut zu gestalten – unabhängig davon wie alt wir selber sind.

Alte Menschen in der Bibel haben Erfahrungen mit Gott gemacht und dürfen darum fragen, zweifeln, loben und danken. Sie lassen die Jüngeren an ihren Erfahrungen teilhaben, wenn sie auf gute und schlechte Zeiten in ihrem Leben zurückblicken. 

Die Ausstellung wurde von der deutschen Diakonischen Arbeitsgemeinschaft evangelischer Kirchen (DAeK) in Zusammenarbeit mit der Österreichischen Bibelgesellschaft erstellt.

Infos zur Ausleihe

Umfang: 13 Banner im Format 84 cm x 84 cm, können an Gemäldeleisten aufgehängt werden. Die Ausstellung ist in einem Karton verpackt, der verschickt werden kann.

Entlehngebühr: Euro 50,-- für bis zu vier Wochen (bei Selbstabholung; ansonsten zuzüglich Transportkosten - ausschließlich für Aussteller in Österreich).

Flyer und Postkarten sind kostenlos erhältlich.

  

Jetzt anfragen

  

Begleitmaterial zum Download

  

Texte und Bibelstellen zur Ausstellung

Einführende Worte zur Ausstellung und dem Thema Alter und passenden Bibelstellen finden Sie in diesem PDF-Dokument.

Download   


  

Lieder und Gebete zur Ausstellung

Lieder für Gottesdienste und meditative Betrachtungen zum Thema Alter und Gebete stimmen auf die Ausstellung ein.

Download

Weitere Ausstellungen

Die Roll-Ups zur Ausstellung

Zugänge - Begegnungen mit der Bibel

Aktuelle Lebensthemen wie Angst, Fremdsein oder Freiheit werden anhand von Bildern, Texten und Bibelversen vorgestellt. Die liebevoll gestalteten Impulse regen zur Auseinandersetzung mit schwierigen Fragen an und integrieren dabei die biblische Perspektive.

Ausstellung zu Münzen in der Bibel

Die Bibel und das liebe Geld

Dreißig Münzen aus der Zeit der Geburt Jesu erzählen Geschichte(n) und geben Einblick in den Alltag zu biblischen Zeiten. Münzen dienten früher nicht nur als Zahlungsmittel, sondern erzählen auch Zeitgeschichte. In der Ausstellung entdecken Besucher Alexander den Großen, Kaiser Augustus oder Pontius Pilatus.

Ausstellungstafeln

Gott hat den Fremdling lieb

Biblische Herausforderungen zum Umgang mit Fremden bringt diese Ausstellung auf zwölf farbigen Tafeln zur Sprache. Sie stellt biblische Fremde vor und behandelt die Themen Schutz des Fremden sowie Gastfreundschaft. Die Ausstellung ist zweisprachig (deutsch-englisch) gestaltet.