Übertragungen in Dialekte

Übertragungen biblischer Texte in österreichische Mundart: Mit treffenden und auch humorvollen Formulierungen sind sie ein ganz eigener Zugang zur Bibel.

Außenansicht des Stephansdomes in Wien.

da jesus & seine hawara

Geschichten aus den Evangelien im Wiener Dialekt, übertragen von Wolfgang Teuschl. Auch als Hörbuch, gelesen von Willi Resetarits.

  

Da David und sei Pantscherl

16 bekannte Erzählungen aus dem Alten Testament in Wiener Mundart. Übersetzt von Roland Kadan, Wiener evangelischer Theologe und Altphilologe.

  

Da neiche Evangeliaum

42 Erzählungen aus den Evangelien in Gedichtform im Niederösterreichischen Dialekt, übertragen von Friedrich M. Seitz.
  

„es wead ana kemmen“

Das Markusevangelium in Kärntner Mundart, übertragen von Michael Bünker (ehem. Bischof der Evang. Kirche A.B. in Österreich) und Sepp Lagger (pensionierter evang. Pfarrer). Die Übersetzung Martin Luthers diente als Vorlage und ist neben der Dialektfassung abgedruckt. Teile des Buches sind auch als Hörbuch erhältlich.

  

Ummadum a liachter Schein

Texte aus den Evangelien nach Matthäus, Lukas und Johannes in Kärntner Mundart. 2. Band von Michael Bünker und Sepp Lagger. Der Text der Lutherbibel 1984 ist daneben gestellt.

  

A Engl geaht mit

Geschichten aus dem Alten Testament in Kärntner Mundart. 3. Band von Michael Bünker und Sepp Lagger. Neben dem Kärntnerischen ist wie bei den Neutestamentlichen Bänden die Fassung der Lutherbibel 1984 abgedruckt.

  

Liacht is wurdn

Gereimte Bibelgeschichten in Kärntner Mundart mit Hör-CD, übertragen von Hans M. Tuschar.

  

Gschichtn vom Jesus

Zentrale Texte der Evangelien im Tiroler Dialekt, übertragen von Antje Plaikner und Gilbert Rosenkranz.